ASKÖ World Sports Games 2015 (Lignano, Sabbiadoro)

8 x Gold und vier neue Mastersrekorde durch Karin Vogt  bei der ASKÖ WM der Masters im Schwimmen!

Sehr erfolgreich präsentierten sich die beiden Mastersschwimmer Karin Vogt und Matthias Blümel  von der SG ATV-Allround Wr. Neustadt bei der ASKÖ WM in Lignano / Sabbiadoro.
Bei diesem Event waren 5 000 Athleten u. Betreuer  aus 33 Nationen in 15 verschiedenen Sportsparten am Start.  Karin Vogt (8-fache ASkö Weltmeisterin von Varna 2013) wurde die Ehre zuteil  als Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier die 240 österreichischen Teilnehmer ins Stadion zu führen.

Sie zeigte sich dann im Wettkampf top in Form und erschwamm 5 Einzelgoldmedaillen (50, 100, 200 m BR, 50 m KR, 200 M LA) sowie  3 x Staffelgold mit den Ö Auswahlstaffeln. Dabei stellte sie 4 neue Ö-Mastersrekorde (AK 60) über 50, 100, 200 m Brust u. 200 m LA  auf der Langbahn auf. Über 200 m Brust verbesserte sie den bestehenden Rekord um 24 Sekunden u. über 200 m Lagen über 16 Sekunden.

Sehr erfolgreich auch Vereinskollege Matthias Blümel (AK 45), der über 100 u. 200 m Rücken den 4. Platz und über 50 m u. 200 m Kraul den 5. Platz erzielte.  Mit der Ö 4×50 KR Staffel  schwamm er zu Gold  und holte sich ebenfalls einen Weltmeistertitel.

Scroll to Top